Chevrolet Corvette Stingray Cabrio: mit 6.2L LT1 V8 Triebwerk zum Auto Salon Genf 2013 vorgestellt

Nachdem bereits vor zwei Monaten das neue Chevrolet Corvette Stingray Coupe auf der Detroit Motor Show vorgestellt worden war, folgt nun in Genf das neue Corvette Stingray Cabrio, das seine Weltpremiere feiert und bereits im 3. Quartal 2013 bei den Händlern erhältlich sein wird.

Der neue Chevrolet Corvette Stingray Cabrio wird zahlreiche Gemeinsamkeiten mit dem Coupe mit sich bringen und es kommt ein neuer 6.2L LT1 V8 Motor zum Einsatz, der eine Leistung von 335kW/450PS auf die Straße bringt. Der Sprint von 0-100kmh findet in nur vier Sekunden statt und es wird die Auswahl zwischen einem manuellen 7-Gang Schaltgetriebe geben und einer 6-Gang-Automatik. Im Gegensatz zum älteren Motor soll sich unter anderem auch der Verbrauch an Kraftstoff reduziert haben. Genaue Daten haben wir dazu noch nicht vorliegen.

Das Cabrio ist außerdem im Innenraum mit einem neuen Multimedia-System ausgestattet, das unter anderem ein großes Touchscreen-Display bereit hält, ein Navigationssystem, ein Audiosystem und auch ein Head-up-Display. Ebenfalls neu sind die Sportsitze die für mehr Seitenhalt beim sportlichen fahren sorgen, sowie ein neuer Tacho. Das Verdeck das Stingray Cabrios wurde aus Stoff hergestellt und lässt sich in wenigen Sekunden öffnen und schließen. Einen Preis zur Markteinführung haben wir noch nicht vorliegen.

Fotos und Videos zum Chevrolet Corvette Stingray Cabrio

Chevrolet Corvette Stingray Cabrio Genf 2013

Quelle: Chevrolet




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *