Infiniti Q50: mit 2.2L und 3.5L V6 Motor im Herbst 2013 in Deutschland erhältlich

Nachdem wir euch bereits den neuen Infiniti QX60 Crossover vorgestellt haben, wird im kommenden Herbst 2013 der neue Infiniti Q50 in Deutschland an den Start gehen, wobei wir allerdings noch keinen Preis zur Markteinführung vorliegen haben.

Der neue Infiniti Q50 wird zur Markteinführung mit einem 2.2L Vierzylinder-Dieselmotor ausgestattet sein, der eine Leistung von 170PS und einen Drehmoment von 400Nm auf die Straße befördert. Das neue Modell wird sich im Premium-Segment in der Mittelklasse einsortieren und wird somit unter anderem als Konkurrenz zu Modellen wie dem 5er BMW und der Mercedes-Benz E-Klasse an den Start gehen.

Mit dem erwähnten 2.2L Vierzylinder-Dieselmotor sprintet der Infiniti Q50 von 0-100kmh in unter neun Sekunden. Der Spritverbrauch ist mit kombinierten 4.4 Litern auf 100 Kilometern angegeben und die CO2-Belastung soll nur 115 Gramm pro Kilometer betragen. Die Kraftübertragung findet bei diesem Modell über den Heckantrieb statt und als Getriebe ist serienmäßig ein Schaltgetriebe eingebaut. Ein Automatik-Getriebe gibt es zum Aufpreis hinzu.

Als zweite Version wird der Infiniti Q50 auch mit einem stärkeren 3.5L V6 Motor ausgestattet sein, der zusätzlich von einem Elektromotor unterstützt wird und somit als Hybrid-Version erscheint. Das Hybrid-Antriebssystem bringt eine Leistung von 364PS auf die Straße und der Sprint von 0-100kmh lässt sich in gut 5,5 Sekunden bewerkstelligen.

Für die neue Generation wird man außerdem neue Sicherheits- und Assistenzsysteme anzubieten haben. Im Innenraum kommt außerdem ein Multimedia-System mit großem Touchscreen-Display zum Zuge und neue Design-Elemente. Die Preise zu den beiden Modelle haben wir noch nicht vorliegen.

Fotos und Videos zum Infiniti Q50:

Infiniti Q50 2013

Quelle: Infiniti




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.