Cadillac CTS: 3. Generation mit neuen Motoren, 8-Gang Automatik und Assistenzsystemen in New York vorgestellt

Die Neuigkeiten von der New York Auto Show reißen nicht ab und wir können euch nun den neuen Cadillac CTS vorstellen, der bereits in seiner dritten Generation auf dem New York Auto Salon vorgestellt worden ist.

Der Cadillac CTS sortiert sich einmal mehr in die Oberklasse an Limousinen ein und wird unter anderem als Konkurrenz zur Mercedes-Benz E-Klasse und der 5er-Serioe von BMW an den Start gehen. Cadillac hat den neuen CTS etwas ausgebaut und die Fahrzeuglänge ist auf 4,96 Meter angewachsen, um insgesamt 12,7 Zentimetern. Zu den optischen Neuerungen gehört unter anderem auch die neue Frontpartie und trotz der größeren Maße konnte das Gewicht dank neuer Leichtbau-Materialien um stolze 90 Kilogramm gesenkt werden.

Unter der Haube steht ein neuer Bi-Turbo Motor mit 420PS/313kW und 583Nm Drehmoment zur Verfügung, womit der CTS von 0-100kmh in weniger als fünf Sekunden sprintet. Außerdem kommt in der höchsten Ausstattungsvariante eine neue 8-Gang Automatik-Gangschaltung zum Einsatz. Als weitere Motoren bietet Cadillac einen 2.0L Turbomotor mit 272PS/203KW und einen 3.6L V6 mit 321PS/239kW an, die beide mit einem 6-Gang Automatikgetriebe ausgeliefert werden. Optional ist auch ein Allrad-Antriebssystem möglich.

Zu den technischen Neuerungen im Innenraum gehört unter anderem ein Head-up-Display, klimatisierte Sitze für die Passagiere im Frontbereich und ein Automatik-Einparksystem. In punkto Sicherheit steht ein Spurhalteassistent zur Verfügung, ein Toter-Winkel-Assistent, ein adaptives Lichtsystem und ein System zur Kollisionswarnung im Frontbereich. Der neue CTS wird voraussichtlich Ende 2013 in Europa erscheinen.

Fotos und Videos zum Cadillac CTS:

Cadillac CTS 2013 Generation

Quelle: Cadillac




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *