Toyota Highlander Crossover 2014: neue Generation bietet Platz für bis zu 8 Passagiere

Als nächste Präsentation von der New York Auto Show in diesem Jahr können wir euch nun den neuen Toyota Highlander Crossover vorstellen, der bereits in die dritte Generation geht und mal wieder mit einigen Neuerungen vorgestellt worden ist.

Der neue Toyota Highlander fällt insgesamt ein wenig länger und breiter aus als die bisherigen Modelle und bietet unter anderem neue Styling-Elemente an der Karosserie an. Dazu gehört unter anderem ein größerer Frontgrill. Im Innenraum findet man neue Premium-Materialien vor, die in verschiedenen Farben und mit kontrastreichen Nähten zur Auswahl stehen werden. Außerdem kommen neue Soft-Touch Oberflächen zum Einsatz, sofern man sich für eine der höheren Ausstattungsvarianten entscheidet.

Wahlweise kann man den neuen Highlander als 7-Sitzer oder 8-Sitzer bekommen, sofern man so viel Platz für Passagiere benötigt. Für die Multimedia-Wiedergabe steht das Toyota Entune Multimedia-System zur Verfügung, das unter anderem ein 6.1-Zoll Touchscreen-Display mit sich bringt und zum Aufpreis auch ein Entertainment-System für die hinteren Passagiere. Im Bereich der Sicherheit ist unter anderem ein neuer Toter-Winkel-Assistent mit dabei, ein Einpark-Sensor für hinten, ein Spurhalte-Assistent und das Pre-Collission System.

Unter der Haube stehen drei Motoren zur Auswahl mit dem 2.7L Vierzylinder und dem 3.5L V6 Motor. Beide sind an eine 6-Gang Automatik-Gangschaltung gekoppelt. Eine Hybrid-Variante soll es ebenfalls geben, die mit einem 3.5L V6 Verbrennungsmotor und einem weiteren Elektromotor ausgestattet sein wird. Der Verkaufsstart des neuen Highlander wird erst im kommenden Jahr erfolgen.

Fotos und Videos zum Toyota Highlander Crossover 2014:

Toyota Highlander Crossover 2014

Quelle: Toyota




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.