VW Passat: neuer 1.4L Motor und R-Line Ausstattungsvariante angekündigt

Aus dem Hause Volkswagen können wir euch nun ein paar neue Informationen zur aktuellen Generation des VW Passat´s liefern, zu dem nun ein neuer Motor und auch die neue R-Line Ausstattungsvariante angekündigt worden ist.

Als neuer Motor kommt der 1.4L TSI Benziner zum Einsatz, der eine höhere Effizienz in Sachen Spritverbrauch liefern soll und somit noch ein wenig mehr euren Geldbeutel an der Tankstelle schonen soll. Der 1.4L Turbomotor bietet außerdem einen Superlader an und es steht eine Leistung von 160PS zur Verfügung. Dieses Modell soll unter anderem den 1.8L TSI mit 160PS ersetzen. Die CO2-Norm konnte auf 144 Gramm pro Kilometer gesenkt werden und hinzu folgt je nach Wunsch ein 6-Gang Schaltgetriebe oder eine 7-Gang DSG-Gangschaltung hinzu. Der neue Motor wird in den Ausstattungsvarianten R-Line, Highline und auch im CC Coupe zu haben sein.

Zur neuen R-Line Ausstattungsvariante zählen einige Neuerungen in Sachen Optik. Ihr bekommt unter anderem ein neues Bodykit geliefert, das sich aus einem neuen Stoßfänger, neuen Seitenschwellern und einem Spoiler auf der Heckseite zusammen setzt. Außerdem kommt ein Sportfahrwerk zum Zuge, das um 15 Millimeter tiefer gelegt worden ist. Das R-Line Paket bietet außerdem 18-Zoll Felgen vom Typ „Kansas“ an, die auf 235/40 Reifen aufgezogen sind. Im Bereich der Beleuchtungseinrichtung stehen nun Bi-Xenon Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlampen und eine Heckbeleuchtung mit LED-Technologie zur Verfügung.

Das R-Line Paket wird für die Modelle mit 1.4L TSI mit 160PS, 1.6L TDI mit 105PS, 2.0L TDI mit 140PS und in den Kombi-Varianten zu haben sein.

Fotos und Videos zum VW Passat:

VW-Passat-R-Line

Quelle: Volkswagen




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.