Ferrari F12 Stallone: Tuning-Paket für mehr Optik und Leistung von Mansory

Der Luxus-Veredler Mansory hat sein neues Tuning-Programm für den aktuellen Ferrari F12 Sportwagen vorgestellt, der noch einmal mehr Luxus, mehr Leistung und eine coolere Optik erhält, im Gegensatz zum normalen Modell aus dem Werk.

Das Mansory „Stallone“ Tuning-Paket umfasst unter anderem ein neues Bodykit das aus Leichtbaumaterialien wie Kohlefaser hergestellt worden ist. Man hat außerdem ein paar PS und ein paar Newtonmeter mehr aus dem Motor heraus gekitzelt und es stehen neuen Designs bei den Felgen und eine neue Innenausstattung im Innenraum zur Auswahl. Das komplette Bodykit des F12 hat eine Überarbeitung erhalten und eds gibt nun einen neuen Frontspoiler hinzu, der mehr Anpressdruck auf die Straße erzeugen soll. Weiterhin kommen neue Seitenschweller hinzu, ein neuer Heckspoiler und ein neuer Diffuser.

Im Bereich des Motor-Tunings konnte mit einer modifizierten Motorsoftware und dem neuen Abgassystem eine zusätzliche Leistung des 6.0L 12-Zylinder heraus geholt werden. Die Gesamtleistung ist auf rund 775PS/570KW angehoben worden und der maximale Drehmoment hat sich um 35Nm auf 725Nm erhöht. Für die weitere Optik sorgen unter anderem die neuen Schmiederäder, die als 21-Zoller und 22-Zoller auf der Front- und Heckpartie angebracht sind. Hinzu gibt es außerdem neue Reifen mit den Dimensionen 255/30 und 355/25 hinzu. Der Innenraum wurde durch neue Applikationen aus Carbon umgestaltet und es kommen neue hochqualitative Materialien zum Zuge. Wie viel der komplette Umbau zum Stallone kosten soll, wurde noch nicht bekannt gegeben. Wie der umgebaute Ferrari F12 aussieht, könnt ihr euch anhand des beigefügten Fotos anschauen.

Highlights des Ferrari F12 Stallone:

  • Leistungssteigerung auf 775PS/570kW/725Nm Drehmoment
  • 6.0L Motor mit modifizierter ECU
  • Neue Abgasanlage
  • 21-Zoll Felgen auf 255/30 Pneus (Vorderachse)
  • 22-Zoll Felgen auf 355/25 Pneus (Hinterachse)
  • Innenraum: Neue Applikationen aus Carbon und weiteren Materialien
  • Bodykit: Neue Frontspoilerlippe, Heckspoiler, Seitenschweller und mehr
  • Preis: Unbekannt

Fotos und Videos zum Ferrari F12 Stallone:

mansory f12 ferrari

Quelle: Mansory




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *