Studiotorino Moncenisio: Supersportler auf Cayman S Basis enthüllt

Die Firma Studiotorino möchte sich einen Namen in der Automobil-Szene machen und hat nun die ersten Informationen zum neuen „Moncenisio“ heraus gegeben, der auf dem Porsche Cayman S aufbaut und als neuer Supersportler an den Start gehen soll.

Der Studiotorino Moncenisio soll bereits im Oktober 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt werden und es kommt unter anderem eine andere Karosserie zum Einsatz, womit man etwas vom Cayman S Design abweichen wird. Neben dem neuen Bodykit werden unter anderem neue Spoiler zum Einsatz kommen, ein komplett neuer Heckbereich und das Dach soll nach hinten verlängert werden.

Es wird außerdem 235er und 265er P-Zero Reifen aus dem Hause Pirelli hinzu kommen und 20-Zoll Felgen. Für die Leistung wird wahrscheinlich der 3.4L V6 Motor mit rund 325PS sorgen, sofern man kein weiteres Tuning im Motorenbereich plant.

Der Moncenisio wird in einer sehr limitierten Auflage von 20 Exemplaren verkauft werden. Sofern man einen Cayman S besitzt und den Umbau durchführen möchte, werden über 130.000 fällig. Sofern wir weitere Informationen und Offizielle Fotos zum neuen Sportwagen vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Highlights des Studiotorino Moncenisio:

  • Auf Basis des Porsche Cayman S
  • 235er und 265er P-Zero Pirelli Reifen
  • 3.4L V6 Motor mit 325PS
  • Limitierte Auflage von 20 Exemplaren
  • Kosten für den Umbau: rund 130.000€
  • Offizielle Vorstellung: Voraussichtlich Oktober 2013

Fotos und Videos zum Studiotorino Moncenisio

Studiotorino Moncenisio

Quelle: GTSpirit.com




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.