Jaguar XF 2014er Generation mit maginalen Neuerungen vorgestellt

Aus dem Hause Jaguar können wir euch nun die neuste 2014er Generation des Jaguar XF vorstellen, der bereits im Herbst an den Start gehen wird und im Gegensatz zur älteren Generation mit einigen marginalen Neuerungen versehen sein wird.

Die neue Generation bietet kleinere Änderungen der einzelnen Ausstattungsvarianten an und wird zwei neue Lackierungen mit sich bringen, sowie einen verkleinerten 2.2L Dieselmotor. Der neue 190PS/140kW Dieselmotor im Jaguar XF wird als Einstiegsvariante angeboten werden und sprintet von 0-100kmh in langsamen 9,8 Sekunden. Der Spritverbrauch ist dementsprechend niedrig und mit nur 4,9 Litern auf 100 Kilometern angegeben, bei einer CO2-Belastung von 129 Gramm pro Kilometer für die Umwelt. Das ganze Prinzip läuft unter der Bezeichnung „ECO2 Engine“ und richtet sich vor allem an umweltbewusste Fahrer. Als weitere Technologie ist außerdem noch das Start-Stop-System enthalten.

Zu den weiteren kleinen Neuerungen soll unter anderem ein verbessertes Navigationssystem in Innenraum gehören, das eine bessere Routenführung ermöglichen soll. Ab Werk bietet die neuste Generation außerdem Bi-Xenon Scheinwerfer an, ein Touchscreen-Display im Innenraum und eine Klimaautomatik.

Highlights der Jaguar XF 2014er Generation:

  • 2.2L Dieselmotor mit 190PS/140kW
  • Sprint 0-100kmh: 9,8 Sekunden
  • Spritverbrauch: 4,9 Liter / 100 Kilometer (Normverbrauch)
  • CO2-Belastung pro Kilometer: 129 Gramm
  • Start-Stop-System
  • Verbessertes Navigationssystem
  • Bi-Xenon Scheinwerfer
  • Touchscreen-Display

Fotos und Videos zur Jaguar XF 2014er Generation

Jaguar-XF-2014

Quelle: Carscoop.com




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *