Mazda3 Sedan: 2014er Generation mit neuen Skyactive Motoren und Head-up-Display

Der Mazda3 Sedan wird in den kommenden Monaten in seiner neue 2014er Generation gehen und es handelt sich bereits um die dritte Generation, die als Viertürer erscheinen wird.

Die neuste Generation des Mazda3 Sedan wird mit zahlreichen neuen Motoren ausgestattet sein, darunter verschiedene Benziner und Dieselaggregate der „SkyActive“ Baureihe. Die neuen Motoren gibt es wahlweise mit einem Schaltgetriebe mit sechs Gängen oder einem Automatik-Getriebe mit sechs Gängen zu kaufen. In Europa bietet Mazda zum Beispiel den 1,5L Motor mit 100PS als SkyActive 100 an, einen 120PS starken 2.0L Motor als SkyActive 120 und einen 165PS 2.0L Motor als SkyActive 165. Im Bereich der Dieselaggregate steht derzeit ein 2.2L Turbodiesel (SkyActive 150) mit 150PS an Leistung zur Auswahl.

Im Innenraum wird der neue Mazda3 mehr Platz anbieten und das Volumen hat sich von 340 Liter auf 350 Liter erhöht. Nicht zuletzt wurde dies auch durch die nach zehn Zentimeter hinten verlagerte A-Säule möglich. Zu den technischen Neuheiten im Innenraum gehört unter anderem ein Head-up-Display (Active Driving Display) für den Fahrer, das verschiedene Informationen anzeigen kann. In der Mittelkonsole wurde ein  7-Zoll Touchscreen-Display mit Multimedia-Funktionen und Systemen eingebracht und in der Premium-Ausstattungsvariante stehen verschiedene Apps und sogar ein Internetradio zur Verfügung.

Bereits im kommenden Oktober 2013 soll der neue Mazda3 in Deutschland erscheinen. Die Premiere wird bereits im September auf der IAA 2013 in Frankfurt stattfinden. Genauere Informationen zu den Preisen der einzelnen Motoren und Ausstattungsvarianten haben wir noch nicht vorliegen.

Fotos und Videos zum Mazda3 Sedan

2014-Mazda3-Sedan

Quelle: Mazda




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *