Toyota Corolla: 11. Generation mit geräumigerem Innenbereich und Neuerungen angekündigt

Aus dem Hause Toyota können wir euch nun die ersten Informationen zur bereits 11. Generation des Toyota Corolla vorstellen, der noch einmal geräumiger im Innenraum wird und mehr Platz für die Passagiere auf der Rückbank zu bieten hat.

Bei der elften Generation des Toyota Corolla hat man unter anderem den Radstand um 100 Millimeter auf 2,7 Meter vergrößert und die weiteren Abmessungen sind mit 4,62 Metern Länge, 1,775 Metern Breite und 1,465 Metern Höhe angegeben, womit er insgesamt rund 80 Millimeter anwächst und 15 Millimeter breiter wird. Außerdem hat man das Fahrwerk um fünf Millimeter abgesenkt und es stehen nun 452 Liter an Stauraum im Kofferraum zur Verfügung.

In Europa wird der neue Corolla mit zahlreichen Motoren angeboten werden. Es steht unter anderem ein 1.4L D-4D Turbodiesel mit 90PS und 250Nm Drehmoment zur Auswahl, der an ein 6-Gang Schaltgetriebe gekoppelt ist und einen Spritzverbrauch von 3,8 Litern auf 100 Kilometern hat. Auf Wunsch gibt es auch eine 6-Gang MultiMode-Gangschaltung und die Start-Stop-Technologie hinzu. Als weiteres Modell aus dem Bereich der Benziner kommt der 1.33L Dual VVT-i Motor mit 99PS/128Nm zum Einsatz, der 5,6 Liter im Durchschnitt verbraucht und ebenfalls ein 6-Gang Schaltgetriebez zu bieten hat.

Die weiteren Motoren umfassen einen 1.6L Dual VVT-i Benziner mit 122PS/154Nm Drehmoment und 6,6 Liter Verbrauch und einen 1.6L Valvematic Benziner mit 132PS/160Nm Drehmoment und 6.0 Litern Verbrauch. Als stärkster Motor wird ein 1.8L Dual VVT-i mit Multidrive S-Automatik-Gangschaltung zur Verfügung stehen, der 140PS/173Nm Drehmoment und einen Verbrauch von 6,4 Litern auf 100 Kilometern hat. Zu den Ausstattungsvarianten gehören die drei Linien Live, Active und Lounge. Zum Equipment gehören unter anderem Features wie das Smart Entry and Start System, eine Zwei-Zonen Klimaanlage, ein Intelligenter Einpark-Assistent (SIPA) und das Toyota Touch 2 Multimedia-System. Die einzelnen Preise haben wir aktuell noch nicht vorliegen.

Fotos und Videos zum Toyota Corolla

Toyota-Corolla

Quelle: Toyota




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *