Audi A3 1.6 TDI Ultra: Vielseitiger Sparkünstler mit 1.500 Kilometer Reichweite

Aus dem Hause Audi können wir euch ein weiteres Modell aus der A3 Baureihe vorstellen, wobei es sich diesmal um das erste so genannte „Ultra“-Serienmodell von Audi handelt.

Der neue Audi A3 1.6 TDI Ultra bringt bemerkenswerte Kennzahlen mit sich und der Verbrauch ist mit nur 3,2 Litern Dieselkraftstoff auf 100 Kilometern angegeben. Die CO2-Belastung liegt bei nur 85 Gramm pro Kilometer und der neue Sparkünstler soll mit einer Tankfüllung eine Reichweite von über 1.500 Kilometern schaffen.

Den Sprint von 0-100kmh schafft der neue 1.6 TDI Ultra von 0 auf 100kmh in 10,5 Sekunden, bei einer Spitzengeschwindigkeit von 200kmh. Über den verbauten 50 Litern Tank soll eine Reichweite von mehr als 1500 Kilometern bei normaler Fahrweise möglich sein und dies wird unter anderem durch das niedrige Leergewicht von nur 1205 Kilogramm begünstigt, das durch neue Leichtbau-Materialien und die Multimaterial-Karosserie erzielt worden ist.

Die Karosserie wurde außerdem um 15 Millimeter tiefer gelegt und sorgt mit den S-Line Seitenschwellern für eine bessere Aerodynamik. Außerdem tragen die optimierten Reifen mit niedrigem Rollwiderstand und den Dimensionen von 205/55 R16 zur höheren Effizienz bei, sowie auch eine verlängerte Achsübersetzung.

Weitere Modelle der Ultra-Baureihe werden aus dem Bereichen der TDI- und TFSI-Motoren in kürze vorgestellt werden. Außerdem wird es auch weitere Plug-in-Hybrid-Modelle und die Gas-betriebenen G-Tron Autos in kürze geben, die ebenfalls einen sehr niedrigen Spritverbrauch unterstützen werden. Der neue A3 1.6 TDI Ultra wird im September zum Preis ab 25.200€ erhältlich sein.

Fotos und Videos zum Audi A3 1.6 TDI Ultra

Audi A3 1.6L Ultra

Quelle: Audi




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.