Porsche 911 Turbo und Turbo S: Neue Cabriolets ab Dezember erhältlich

Aus dem Hause Porsche können wir euch nach den jüngsten Varianten des 911 Turbo und des Turbo S als Coupe nun auch die zweite Bauform vorstellen, mit dem jüngst angekündigten Porsche 911 Turbo und dem Turbo S Modell als Cabriolet, die beide ab dem Dezember 2013 im Handel erscheinen werden.

Die beiden neuen Cabrios werden vorab auf der Los Angeles Auto Show vom 22. November bis 1. Dezember zu sehen sein und sollen zu Preisen ab 174.000€ und 208.000€ an den Start gehen. Das 911 Turbo Cabriolet bringt einen 3.8L 6-Zylindermotor mit sich und bietet eine Leistung von 520PS an. Der Sprint von 0-100kmh findet in rund 3,5 Sekunden statt und die Spitzengeschwindigkeit ist mit 315kmh angegeben.

Die 911 Turbo S Version bietet sogar eine Leistung von 560PS an. Der Sprint findet in 0,3 Sekunden schneller statt, nämlich in 3,2 Sekunden auf 100kmh und die Spitzengeschwindigkeit ist mit 318kmh angegeben. Der Normverbrauch soll bei 9,9 Litern auf 100 Kilometern liegen und die CO2-Belastung beträgt 231 pro Kilometer.

Zu den weiteren neuen Funktionen der beiden Cabrios gehört unter anderem ein Allrad-Antriebssystem, ein adaptives Spoilersystem für die Front- und Heckseite und ein Heckflügel der auf drei verschiedene Stufen ausgeklappt werden kann. Porsche hat auch bei dieser Generation mal wieder ein Stoffverdeck mit einem Rahmen aus Magnesium verbaut, das sich binnen von 13 Sekunden öffnen und schließen lässt, mit bis zu einer Fahrgeschwindigkeit von 50kmh. Im Innenraum findet man außerdem noch ein Bose-Soundsystem vor und die optional erhältlichen Features umfassen ein Burmester-Soundsystem, eine Rückfahrkamera, eine automatische Erkennung von Verkehrszeichen und Geschwindigkeiten und einen Tempomat mit Abstandsregelung.

Porsche 911 Turbo und Turbo S

Quelle: Porsche




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *