Geigercars Camaro LS9: neuer Muskelprotz mit 780PS und 984Nm angekündigt

Aus München und dem dort ansässigen US Car-Spezialisten Geigercars können wir euch nun den neuen Chevrolet Camaro ZL1 vorstellen, der noch einmal ein kräftiges Upgrade in Sachen Leistung erhalten hat.

Der neue Geigercars Camaro LS9 schafft aufgrund aufwendiger Upgrades eine Spitzengeschwindigkeit von 338kmh zu erreichen und die Leistung des Muscle Cars wurde auf 780PS / 574kW und einen maximalen Drehmoment von 984Nm aufgebohrt. Der Sprint von 0-100kmh dauert gerade einmal 3,7 Sekunden und die Viertelmeile ist in 11,9 Sekunden schaffbar.

Die Basis-Variante des ZL1 startet zum Preis ab 68.000 Euro durch und es gibt unter anderem Ledersportsitze, eine Klimaanlage, eine Handschaltung mit sechs Gängen und ein Soundsystem der Marke Boston. Der Umbau zum LS9 umfasst neben der Leistungssteigerung auch ein neues Hochleistungs-Rennfahrwerk und weitere optische Neuerungen, womit der umgebaute 780PS Schlitten rund 189.000€ inklusive dem Fahrzeug kostet.

Zu den Umbauten am Motor gehört unter anderem ein großer Ladeluftkühler, ein LS9 Kompressor, eine Erhöhung des Ladedrucks, geschmiedete Hochleistungskolben, optimierte Zylinderköpfe und eine neue Nockenwelle und Kurbelwelle. Zusätzlich dazu gibt es ein Rennfahrwerk aus dem Hause KW mit verstellbaren Stützlagern hinzu, Rennstabilisatoren und eine versteifte Hinterachse. Auf der Vorderseite findet man 285er Reifen und hinten 355er Reifen vom Typ Michelin Cup, die auf Goysar-Schmiedefelgen in 19-Zoll und 20-Zoll aufgezogen sind.

Außerdem gehört zum Tuning-Programm noch ein neues Sportbremssystem, ein Sportauspuff und das Design-Paket hinzu.

  • Motor: 6,2-Liter-V8
  • Leistung: 780 PS (574 kW) bei 6.350 U/min
  • Drehmoment: 984 Nm bei 4.200 U/min
  • Getriebe: Sechsgang-Handschaltung
  • Aluminium-Felgen 19 (v) und 20 Zoll (h)
  • Topspeed: 338 km/h
  • Tuning-Preis je nach Ausführung: Bis zu 138.090 Euro (Basisfahrzeug Camaro ZL1: 68.000 Euro)

Geiger Cars Camaro

Quelle: Geigercars




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.