BMW 4er Cabrio – Markteinführung im März 2014 mit drei Motoren

Aus dem Hause BMW haben wir euch schon einige Beiträge zur kommenden 4er-Serie vorgestellt, die nun um ein weiteres Modell ergänzt worden ist, nämlich um das neue 4er Cabrio.

Das neue BMW 4er Cabrio wird erstmals auf der Los Angeles Automesse vom 22. November bis 1. Dezember 2013 in den Staaten vorgestellt werden und wird fast die gleichen Abmessungen wie auch das Coupe mit sich bringen. Die Abmessungen umfassen eine Länge von 4,64 Metern, eine Breite von 1,82 Metern, eine Höhe von 1,38 Metern und einen Radstand von 2,81 Metern.

Unter der Haube wird es zur Markteinführung drei Motoren zur Auswahl geben. Mit dabei ist unter anderem der 420d Diesel mit 184PS, sowie der 428i Benziner mit 245PS und der 435i mit 306PS und Bi-Turboaufladung. Alle Modelle werden mit einem 6-Gang Schaltgetriebe ausgestattet sein, das zum Aufpreis gegen eine 8-Gang Automatik getauscht werden kann. Das ganze soll rund 2500€ kosten.

Zu den weiteren optionalen Upgrades gehört unter anderem ein Windschutz für 360€, Scheinwerfer mit LED-Technik für 1900€ und eine Heizung für den Nacken, die 2590€ kosten wird. Das verbaute Metalldach kann innerhalb von 20 Sekunden auf- oder zugeklappt werden, das ganze allerdings nur bis zu einer Fahrgeschwindigkeit von 18kmh. Bei offenem Dach passen noch rund 370 Liter an Volumen im Kofferraum hinein.

Bereits ab dem kommenden März 2014 – also pünktlich zur Saison – wird das neue Cabrio in Deutschland an den Start gehen. Der 420d Diesel startet ab 46.300€ und der 435i mit 8-Gang Automatik wird ab 56.150€ zu haben sein.

BMW 4er Cabrio

Quelle: BMW




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.