Lamborghini Veneno Roadster – exklusiver Supersportler für fast 4 Millionen Euro

Aus dem Hause Lamborghini können wir euch ein neues Prunkstück vorstellen, das in Form des kommenden Veneno Roadster in Erscheinung treten wird, wobei alleine schon der Preis in einer schwindelerregenden Höhe liegt und auch nur insgesamt drei Stück produziert werden sollen.

Der neue Lamborghini Veneno Roadster soll zu einem Stückpreis von fast vier Millionen Euro erhältlich sein und sein Hauptaugenmerk haben die Konstrukteure auf die Aerodynamik gelegt. Der Roadster bietet kein Verdeck an und ist daher allseits offen. Beim neuen Sportwagen kommt unter anderem eine Karosserie aus CFK-Monocque zum Einsatz, die das Gewicht richtig niedrig halten soll und außerdem kommen weitere Elemente aus Kohlefaser hinzu.

Auch im Innenraum findet man unter anderem Schalensitze im Leichtbau-Design vor, sowie weitere Elemente die aus leichtem Material hergestellt worden sind. Das Leergewicht des Sportwagens ist mit nur 1490 Kilogramm angegeben. Unter der Haube pocht ein 6.5L 12-Zylinder Motor mit 750PS. Der Sprint von 0-100kmh ist in der Kombination von Gewicht und Leistung innerhalb von nur 2,9 Sekunden möglich und die Spitzengeschwindigkeit beträgt 355kmh. Es kommt außerdem ein Automatik-Schaltgetriebe hinzu, das die Gänge extrem schnell wechseln kann und außerdem ist ein Allrad-Antriebssystem verbaut, das für optimalen Grip sorgen soll.

Zu den Sicherheitsaspekten des Veneno gehören ein paar Airbags, Überrrollbügel und das elektronische Stabilitätsprogramm ESP. Ab wann der Veneno vom Band laufen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Das exklusive Fahrzeug wird man aber wahrscheinlich nie auf deutschen Straßen zu Gesicht bekommen.

2013 Lamborghini Veneno

Quelle: Lamborghini




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.