Renault Clio R3T Rennwagen erscheint 2014 mit 1.6L Turbomotor

Aus der Rennsport-Rubrik können wir euch nun die ersten Informationen zum neuen Renault Clio R3T Rennwagen präsentieren, der ab dem kommenden Jahr erhältlich sein wird und natürlich in Kooperation mit der Renault Sport Technologies Abteilung entwickelt worden ist.

Der neue Renault Clio R3T Rennwagen wird in seiner neusten Generation als Nachfolger zum 2006 vorgestellten Renaultsport R3 an den Start gehen und wurde den FIA R3 Regulationen in Sachen Leistung und Sicherheit angepasst. Das ursprüngliche Modell aus dem Jahre 2006 war dabei schon sehr erfolgreich und es werden 373 Umbauten auf den Rennwagen verkauft.

Das neue Modell wird mit einem neuen 1.6L Turbomotor ausgestattet sein und basiert auf dem für die Straße zugelassenen Clio Renaultsport 200 Turbo EDC Modell. Neben dem neuen Motor kommt außerdem eine sequentielle Gangschaltung mit sechs Gängen zum Einsatz und es stehen zum Aufpreis auch Schalt-Paddles am Lenkrad zum wechseln der Gänge zur Verfügung. Außerdem kommen neue Schock-Absorbierer der Firma Sachs zum Einsatz, sowie eine neue Bremsanlage.

Der neue Clio Renaultsport R3T unterzieht sich aktuell einigen Testfahrten in unwegsamen Geländen und soll bereits in der 2. Jahreshälfte 2014 erhältlich sein. Einen Preis haben wir zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht vorliegen.

Renault-Clio-R3T

Quelle: Renault Sport Technologies




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *