Vauxhall VXR8 GTS – Neuauflage des Holden HSV mit zusätzlichen 150PS vorgestellt

Die Auto-Junkies in England dürfen sich in den kommenden Monaten mal wieder über einen neuen PS-starken Flitzer freuen, der in Form des überarbeiteten Vauxhall VXR8 GTS anrücken wird, hinter dem sich der eigentliche Holden HSV verbirgt.

Der neue Vauxhall VXR8 GTS bringt einige Facetten des US-Fahrzeuges mit sich und wurde hinsichtlich der Leistung optimiert. Der Leistungsanstieg beträgt rund 150PS und somit stehen im VXR8 GTS nun insgesamt 576PS zur Verfügung, welche auf die Straße los gelassen werden wollen.

Der verbaute V8 Motor mit Superlader ist unter anderem auch im Chevrolet Camaro ZL1 verbaut worden. Beim Modell von Vauxhall gelingt der Sprint von 0-100kmh in nur 4,2 Sekunden und die Spitzengeschwindigkeit ist mit 250kmh elektronisch abgeriegelt, wobei Geschwindigkeiten mit über 300kmh möglich sein sollten. Zu den weiteren Neuerungen gehört das so genannte „Brake Torque Vectoring System“, welches das untersteuern des Fahrzeugs bei hohen Geschwindigkeiten verhindern soll.

Außerdem kommt die Magnetic Ride Control Funktion zum Einsatz, über die man das Fahrwerk in drei verschiedene Modis einstellen kann. Zu den optischen Neuerungen gehört unter anderem der neue Kühlergrill, neue Stoßfänger, ein neuer Spoiler auf der Rückseite und ein Diffuser. Zusätzlich dazu kommen Lampen mit LED-Technologie zum Einsatz.

Im Innenraum gibt es ebenfalls einige Verbesserungen zu vermelden, wie etwa eine neue Instrumententafel und Sitze mit Lederbezug, die auf acht verschiedene Positionen verstellt werden können. Die ersten Modelle des VXR8 GTS sollen im 1. Quartal 2014 ausgeliefert werden.

Vauxhall-VXR8

Quelle: Vauxhall




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *