Audi Sport Quattro Laserlight Konzept auf der CES 2014 vorgestellt

Auf der diesjährigen CES 2014 in Las Vegas, die noch bis zum 10. Januar 2014 ihre Pforten offen hat, stellt Audi das neue Audi Sport Quattro Laserlight Konzept vor, das einen Ausblick auf die Technologien künftiger Fahrzeuge geben soll.

Beim Audi Sport Quattro Laserlight Konzept handelt es sich derzeit um ein reines Showcar, das unter anderem ein Hybrid-Antriebssystem zu bieten hat. Beim Showcar kommt die e-Tron-Technologie zum Einsatz und es steht eine Leistung von 515kW zur Verfügung, wobei der Spritverbrauch im Durchschnitt mit nur 2,5 Litern auf 100 Kilometern angegeben ist. Im Bereich der Beleuchtung kommen Laserscheinwerfer zum Einsatz, die mehr Leistung zu bieten haben sollen, als konventionelle Beleuchtungssysteme und es kommt ein neues Anzeige- und Bediensystem mit wegweisender Elektronik-Performance zum Einsatz. Das Fahrzeug ist mit den Maßen von 4602 Millimetern Länge, 1964 Millimetern Breite und 1386 Millimetern Höhe angegeben.

Bei der Beleuchtung kommen Doppelscheinwerfer mit einer neuartigen Licht-Technologie zum Einsatz, die unter anderem aus der Matrix-LED und Laserlicht bestehen. Die Reichweite der Beleuchtung soll bis zu 500 Meter umfassen und dies würde einer doppelt bis dreifachen Leuchtweite im Vergleich zur LED-Technik bedeuten.  Zu den weiteren Highlights des Konzeptes gehören die zahlreichen Anbauelemente aus CFK (Kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff) und im Kofferraum steht ein Volumen für 300 Liter an Gepäck zur Verfügung. Im Bereich der Innenraum-Technologie steht ein großes TFT-Display für die Anzeige von Informationen zur Verfügung und es kommt ein Nvidia Tegra 30 Prozessor zum Zuge, der die Ausgaben ausführen wird.

Das Audi Sport Quattro Laserlight Konzept ist mit einem 700PS (515kW) System-Antriebssystem ausgestattet und der Systemdrehmoment soll 800Nm umfassen. Der Spritverbrauch beträgt wie bereits erwähnt nur 2,5 Liter auf 100 Kilometer und die CO2-Belastung pro Kilometer soll nur 59 Gramm betragen. Der 4.0L V8 Bi-Turbo Verbrennungsmotor ist mit einer Leistung von 412kW (560PS) und 700Nm Drehmoment angegeben und der verbaute Elektromotor spendiert weitere 110kW und 400Nm Drehmoment bei. Über eine Akkuladung der 14,1kWh Lithium-Ionen-Batterie ist eine rein elektrische Fahrweise von 50 Kilometern möglich. Ab wann das neue Audi Sport Quattro Laserlight Konzept erscheinen wird, steht nicht fest. Einzelne Technologien werden aber bereits in den künftigen Generationen an Fahrzeugen von Audi wieder zu finden sein.

Audi Sport Quattro Laserlight Konzept

Quelle: Audi




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *