Peugeot 308 SW – schlanker Kombi ab dem Frühjahr 2014 erhältlich

Peugeot schiebt ein weiteres Modell des 308 hinterher und diesmal wird es der neue Peugeot 308 SW sein, der im Frühjahr 2014 als neuer Kombi in Deutschland an den Start gehen wird.

Der neue Peugeot 308 SW wird mit einem Schwung neuer Motoren an den Start gehen, welche bereits die Euro 6 Normen erfüllen und dazu gehören wahrscheinlich verschiedene Turbobenziner und Turbodieselmotoren hinzu, wie etwa der e-THP mit 110PS. Im Bereich der Dieselmotoren wird es Aggregate mit 120PS und 150PS zur Auswahl geben.

Die Abmessungen des Peugeot 308 SW fallen mit einer Höhe von 1,47 Metern aus und mit einer Länge von 4,58 Metern. Die Breite ist dabei noch nicht ganz klar. Im Vergleich zu den bisherigen Modellen hat sich auch etwas im Bereich des Platzangebotes im Innenraum getan. Im Kofferraum wird ein Ladevolumen von 610 Litern zur Verfügung stehen das noch einmal um ein vielfaches erweitert werden kann, sofern man die Rücksitzbank umklappt.

Aufgrund neuer Leichtbau-Materialien soll der neue 308 SW außerdem um bis zu 140 Kilogramm an Gewicht verloren haben, was nicht nur dem Handling des Fahrzeugs sondern auch der Effizienz zu gute kommen wird. Das neue Modell wird auf der kommenden Motor Show in Genf zu sehen sein, die im März 2014 ihre Pforten öffnet. Genauere Informationen zu den Ausstattungslinien oder aber den Preisen haben wir noch nicht vorliegen.

Peugeot 308 SW

Quelle: Peugeot




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.