Der Fiat 500L – 3 Sondermodelle machen den kleinen Flitzer richtig groß! [Sponsored Post]

500l-family-mitte_01Wir alle werden erwachsen. Als wir klein waren, da waren wir leichtfüßig und haben unvoreingenommen und urteilsfrei unser Leben genießen können, erst wenn wir größer (nicht älter) werden, merken wir, dass wir mehr Gepäck (im Sinne von Verantwortung) mit uns tragen. So ähnlich ist das auch beim Fiat 500.

Der kleine Flitzer hat bereits in den 60er Jahren eine ganze Generation – dort wo wir jung waren – dafür begeistern können, dass wir leichtfüßig und unvoreingenommen die Welt mobil und erschwinglich erblicken konnten. In den 90er durfte die nächste Generation im Fiat Cinquecento Platz nehmen und auf leichte, einfache, aber gute Weise die große weite Welt erkunden. Im Jahr 2007 kam die 3. Generation des Lifestyle-Zwergs auf den Markt und dieser ist seither ein oftgesehener Gast auf allen Straßen dieser Welt. Übrigens: nicht nur Frauen lieben den Fiat 500.

Aber irgendwann mag die Leichtfüßigkeit immer noch am Leben sein, da werden wir erwachsen. So erwachsen dass wir mehr Platz, mehr Raum, mehr Style und mehr Power brauchen. Hiefür sorgt Fiat jüngst mit den drei Sondermodellen des Fiat 500L.

[]
Fiat 500L – Living, Trekking und Pop – Erwachsen werden und weiter Spaß haben
Die Fiat 500L Familie bietet mit dem 500L, dem 500L Trekking und dem dem 500L Living Sondermodelle die dafür sorgen das wir auch als Erwachsene Leichtfüßigkeit, Verantwortung und Spass vereinen können. Die 3 Sondermodelle bieten für jeden Lifestyle das passende Gesamtpaket.

Fiat 500L Trekking – Der Entdecker für viele Wege
Im Offroad-Look und mit erhöhter Bodenfreiheit kann man mit diesem Sondermodell auch mal abgelegene Wege beschreiten. Egal ob eine Bucht zum Surfen oder der Spaziergang mit dem Hund im Wald – Der Fiat 500L Trekking schafft das locker. Die üppige Ausstattung kommt mit Features wie Touchscreen-Radio und Bluetooth-Anschluss, sowie Tempomat und Traktionsholfe Traction+ daher.

Der Fiat 500L Pop – Performance und erstklassige Ausstattung
Dieses Sondermodell besticht durch seine coole Art und der umfangreichen Austattung. Wer viel will, der bekommt hier viel. Besonders cool sind die Vintage-Radzierblenden, die Zentralveriegelung mit Fernbedienung und das besondere Pop-Stoffinterieur.

Der Fiat 500L Living – besonders groß und besonders cool
Wir wissen nicht ob sie eine Großfamilie haben, aber der 500L Living ist eine 20cm verlängerte Variante des 500L. Dieser Minivan bietet Platz für 7 Personen und bietet ein Kofferraumvolumen mit 638 Liter. Das ist eine Ansage die mit umfangreicher Sonderausstattung wie Lederlenkrad mit Funktionstasten für Auto- und Smarphonebedienung, Anfahrhilfe und Sitztischen komplettiert wird.

Alle 3 Sondermodelle sind mit durchzugsstarken Motoren ausgestattet. Und mal ehrlich 120 PS in einem Fiat 500L reichen mehr als genug. Übrigens es gibt auch effiziente und verbrauchsarme Dieselmotoren für Vielfahrer und Sparfüchse.

Wer mehr über den Fiat 500L und die Sondermodelle erfahren möchte: Facebook, Youtube, Fiat und alle 500L Sondermodelle

500l-family-top_01

Sponsored Post von Fiat




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *