Land Rover Autobiography und Autobiography Dynamic rücken in Genf an

Zum kommenden Auto Salon in Genf, der vom 6. März bis 16. März 2014 seine Pforten öffnet, werden die beiden neuen Autobiography und Autobiography Dynamic Baureihen von Land Rover zu sehen sein, die zahlreiche Extras mit sich bringen.

Die beiden neuen Land Rover Autobiography und Autobiography Dynamic Modelle werden mit einem besonderen Styling vorgestellt werden und bieten unter anderem neue Nebellampen an, sowie einen neuen Kühlergrill, der nun in Silber erstrahlt. Außerdem findet man die Schriftzüge der Autobiography-Edition auf der Karosserie wieder und die Dynamic-Edition, wird es in einer auffälligen Lackierung in Orange zu kaufen geben.

Unter der Haube stehen beim normalen Autobiography SUV ein SD4-Dieselmotor mit 190PS und ein Si4-Benziner mit 240PS zur Auswahl. Die Motoren sind an eine Automatik-Gangschaltung mit neun Gängen gekoppelt worden und die Kraftübertragung findet über das Allrad-Antriebssystem statt. In der Dynamic-Edition gibt es sogar einen 2.0L Benziner mit Direkteinspritzung, der eine Leistung von 285PS und 400Nm Drehmoment auf die Straße bringt.

Der Innenraum bietet zahlreiche Elemente aus Leder an und man findet mal wieder die Autobiography-Schriftzüge vor. Land Rover hat außerdem noch die Lenkung verbessert, sowie einige Optimierungen beim Fahrwerk durchgeführt. Die Bremskraft wird über die großen 350 Millimeter Bremsscheiben ermöglicht und das Torque-Vectoring-System, ist ebenfalls enthalten. Die Markteinführung soll im Spätjahr 2014 stattfinden. Dementsprechend liegen auch noch keine Preise zu den beiden Sondereditionen vor.

Land Rover Autobiography und Autobiography Dynamic

Quelle: Land Rover




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *