Honda NM4 Vultus – futuristisches Bike mit 55PS

Aus dem Hause Honda stellen wir euch mal wieder zwischendurch eine Neuigkeit aus dem Bereich der Motorräder vor, denn man hat nun das neue Honda NM4 Vultus Bike angekündigt, das im coolen und futuristischen Design an den Start gehen wird.

Im Chassis kommt ein 55PS Starker 745ccm Motor mit zwei Zylindern zum Einsatz, der mit Flüssigkeit gekühlt wird und eine Leistung von 55PS bei 6250 Umdrehungen in der Minute auf die Straße befördert. Der maximale Drehmoment umfasst 68Nm und wird bei 4750 Umdrehungen erreicht. Der Spritverbrauch wird mit nur 3,5 Litern auf 100 Kilometern nach WMTC-Richtlinien angegeben und über eine Tankfüllung, kommt ihr rund 300 Kilometer weit.

Das NM4 Vultus Motorrad bietet außerdem ein Doppelkupplungsgetriebe an und der Fahrer kann zwischen dem Automatik-Modus und dem manuellen Modus wählen. Zu den weiteren Highlights gehört unter anderem das Instrumenten-Panel, das je nach Fahrmodus die Farbe wechseln kann. Alternativ kann auch der Fahrer selbst bestimmen, welche Farbe die Anzeigen haben sollen. Das Gewicht ist mit 245 Kilogramm angegeben und die Scheinwerfer sind mit neuster LED-Technologie ausgestattet.

Außerdem mit dabei ist eine Monoshock-Pro-Link Aufhängung bei den hinteren Rädern, 18- und 17-Zoll Felgen (vorne/hinten) und große 320/240 Millimeter Bremsscheiben mit zwei und einem Kolben-Sattel. Für die Sicherheit trägt das ABS-System bei. Honda wird das neue Vultus Motorrad allerdings nur in matter Optik in Schwarz anbieten. Einen Preis zur Markteinführung hat man noch nicht genannt.

Honda NM4 Vultus

Quelle: Honda




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.