Subaru Outback – neuer Mix aus Kombi und SUV enthüllt

Auf der letzten New York Auto Show in den Staaten, die erst seit gut einer Woche ihre Pforten geschlossen hat, wurde der neue Subaru Outback in seiner künftigen und gleichzeitig fünften Generation vorgestellt, der optisch als Mix zwischen SUV und Kombi an den Start gehen soll.

Der neue Subaru Outback soll nach der Ankündigung mit einer Länge von 4,8 Metern bei den Händlern anrollen und würde somit ein wenig länger ausfallen, als der Vorgänger. Bei der Höhe des Fahrzeuges, hat sich allerdings am meisten getan und diese soll nun 1,68 Meter betragen. Zu den optischen Highlights gehört im Bereich der Frontpartie der neue Kühlergrill hinzu, sowie die neuen Scheinwerfer. Außerdem überarbeitet worden sind die Außenspiegel und im Bereich der Technik, soll es neue Assistenz- und Sicherheitssysteme geben, die man serienmäßig und als Aufpreis-Option bereit stellen wird.

Zu den neuen Systemen gehört unter anderem ein Tempomat mit Abstandsregelung, ein Warner für Fahrzeuge im Toten Winkel und ein Spurhalte-Assistent. Im Bereich der Antriebssysteme soll ein 2.5L Vierzylinder-Motor mit rund 177PS zur Auswahl stehen, sowie ein noch kräftigerer 3.6L Sechszylinder, der rund 260PS an Leistung bereit stellen soll. Beide Motoren werden an ein stufenlose Automatik-Getriebe vom Typ Lineartronic gekoppelt sein. In Europa, wird man den neuen Outback von Subaru aber erst im 1. Halbjahr 2015 erwarten dürfen. Neben einem Schaltgetriebe, werden andere Motoren zur Auswahl stehen. Genaue Angaben zum Preis, haben wir noch nicht vorliegen.

2014-Subaru-Outback

Sofern ihr weitere Informationen wie zum Beispiel aktuelle Preise, Ausstattungsvarianten, Angebote, Erlkönige, Bewertungen, Reviews oder auch neue Meldungen aus dem Tuning-Bereich entdeckt habt, könnt ihr diese gerne in die Kommentare posten. Tipps und Tricks zum Thema Leasing, Finanzierung, Versicherungen oder den Kosten sind ebenfalls gerne gesehen.

Weitere Infos: Fahrberichte, Testberichte und Events

Quelle: Subaru




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *