Honda Civic Viertürer und Type R Konzept zur AMI Leipzig zu sehen

Aus dem Hause Honda stellen wir euch nun die nächste Ankündigung zur kommenden AMI Leipzig vor, die vom 31. Mai bis 8. Juni 2014 ihre Pforten für Autoliebhaber und Interessenten öffnet.

Zur AMI 2014 in Leipzig rückt Honda unter anderem mit dem neuen Civic als Viertürer an, sowie auch mit dem Type R Konzept. Der neue Viertürer des Civic wird als Limousine an den Start gehen und bringt eine Größe von 4,55 Metern mit sich, womit er neben dem Tourer und dem Fünftürer als längstes Modell ausfällt. Im Bereich der Ladekapazität steht ein Volumen von 440 Litern für Gepäck im Kofferraum zur Verfügung, das über die umgeklappte Rücksitzbank natürlich noch weiter ausgebaut werden kann.

Unter der Haube findet man einen 1.8L i-VTEC Benziner mit 142PS vor und es steht die Auswahl zwischen einem 6-Gang Schaltgetriebe, sowie einer 5-Gang Automatik. Bereits im kommenden Sommer 2014, soll das neue Modell zu einem Startpreis von 21.100€ an den Start gehen, in der Comfort-Ausstattungsvariante.

Ebenfalls zur Messe wird es das neue Type R Konzept zu sehen geben, das als leistungsstarkes Modell an den Start gehen soll, wobei genaue Leistungsdaten noch nicht heraus gegeben worden sind. Das Type R Konzept könnte wohl möglich mit einem 2.0L Turbomotor mit rund 280PS an den Start gehen und würde somit als Konkurrenz zum VW Golf R oder dem Audi S3 zum Zuge kommen. Sobald wir nähere Informationen zum Konzept vorliegen haben, werden wir euch ein Update nach reichen.

Honda Civic Limousine 2015

Quelle: Honda




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *