Renault Megane RS 275 Trophy – stärkstes Modell mit 2.0L Turbomotor und 275PS vorgestellt

Renault rüstet in Sachen leistungsstarker Kompaktwagen weiter nach und hat nun den neuen Renault Megane RS 275 Trophy vorgestellt, welcher die alte Nürburgring-Strecke in unter acht Minuten schaffen soll, mit seinem potenten 2.0L Turbomotor.

Der neue Renault Megane RS 275 Trophy geht mit einem 2.0L Turbomotor mit vier Zylindern an den Start, der eine Leistung von 275PS entfaltet, bei 5.500 Umdrehungen. Der maximale Drehmoment von 360Nm, wird zwischen 3.000 bis 5.000 Umdrehungen erreicht. Im direkten Vergleich mit dem Megane RS Trophy, konnte die Leistung noch einmal um 10PS angehoben werden, wobei der durchschnittliche Spritverbrauch von 7,5 Litern auf 100 Kilometern und die CO2-Werte von 174 Gramm, gleich geblieben sind.

Das neue Modell ist außerdem mit einem modifizierten Cup-Chassis ausgestattet, sowie einem limitierten Differenzial. Außerdem hat man neue Dämpfer verbaut, sowie ein neues Abgassystem aus Titan. Auf der Trophy Edition kommen Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen zum Einsatz und Optional, bietet man schwarze 19-Zoll Speedline Turini Felgen an. Im Innenraum findet man Recaro Schalensitze vor, sowie eine Kombination aus Leder und Alcantara. Weitere Logos von Renault Sport, sind natürlich ebenfalls mit vorhanden, genauso wie ein Lenkrad mit Alcantara-Bestückung.

Die neue Trophy Edition wird in 20 Ländern und auf fünf Kontinenten verkauft werden, darunter auch in Deutschland und England. Bereits ab dem 3. Juni 2014, wird man Vorbestellungen tätigen können. Der Startpreis wird bei 38.000€ liegen. Die erreichte Rundenzeit auf dem Nürburgring, soll am 16. Juni von Renault bekannt gegeben werden.

Renault-Megane-RS-275-Trophy

Quelle: Renault




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.