Audi RS 7 Sportback mit mächtigem 560PS Motor und COD-Technologie

Wir können euch das nächste neue Spitzenmodell aus dem Konzern von Audi vorstellen, bei dem es sich diesmal um den neuen Audi RS 7 Sportback handelt, den es ab dem 3. Quartal 2014 (ab Juli) zum Preis von 113.300€ zu bestellen gibt, sofern ihr keine zusätzlichen Extras haben möchtet.

Der neue Audi RS 7 Sportback ist das nächste Flaggschiff des Konzerns und er bietet euch einen 4.0L TFSI V Bi-Turbo Motor mit 412kW/560PS an Leistung an. Der maximale Drehmoment von 700Nm, wird zwischen 1750 bis 5.500 Umdrehungen erreicht und der Sprint von 0-100kmh, findet in nur 3,9 Sekunden statt. Die Spitzengeschwindigkeit ist elektronisch bei 280kmh abgeriegelt und kann mit dem optionalen Dynamikpaket auf 305kmh angehoben werden.

Der Verbrauch des neuen Coupes ist mit 9,5 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern angegeben und die CO2-Belastung, beträgt 221 Gramm pro Kilometer. Ein Schlüsselfaktor für die Effizienz, stellt die COD-Technologie (Cylinder-on-Demand) zur Verfügung, die einzelne Zylinder abschalten kann, sofern nicht die volle Leistung benötigt wird. Zu den weiteren Merkmalen im Bereich der Ausstattung gehört eine sportlich abgestimmte 8-Gang TipTronic-Gangschaltung, welche die Kraft auf das Allrad-Antriebssystem weiterleitet, sowie ein Sportdifferenzial.

Außerdem kommt das RS-adaptive Air Suspension Fahrwerk mit adaptiver Dämpfung zum Einsatz und die Karosserie, wurde um 20 Millimeter tiefer gelegt. Alternativ bietet Audi auch ein RS Sportfahrwerk plus mit DRC-Technologie an. In Sachen Optik findet man außerdem 20-Zoll Felgen vor, die gegen optional erhältliche 21-Zöller getauscht werden können, sowie vier innenbelüftete Bremsscheiben, die man alternativ gegen Kohlefaser-Keramik Scheiben tauschen kann.

Ebenfalls mit an Bord sind serienmäßige Scheinwerfer mit LED-Technologie, die auf Wunsch gegen die innovative Matrix LED-Technologie gewechselt werden können. Im Innenraum findet man RS-Sportsitze vor, Schaltwippen am Lenkrad und das MMI Navigation plus System mit MMI Touch und weiteren Highlights.

Audi-RS7-Sportback

Quelle: Audi




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.