Mobius II – neuer Geländewagen aus Kenia

Wir haben mal wieder eine weitere Meldung aus dem Ausland vorliegen und diesmal handelt es sich um den Mobius II Geländewagen, der aus dem Hause Mobius Motors aus Kenia entstammt.

Mobius Motors ist eher eine kleine Fahrzeugschmiede die bislang nur einige wenige Fahrzeuge für den Markt in Kenia präsentiert hat. Mit dem neuen Modell, will man zunächst eine Kleinserie an den Start bringen, die von Hand hergestellt werden wird. Eine größere Produktion, soll hingegen im Jahr 2020 anlaufen, was ja noch ein paar Jahre hin sind.

Der Mobius II Geländewagen ist für die Umweltbedingungen in Kenia entwickelt worden und wurde entsprechend robust aus einem massiven Rahmen aus Stahlrohr hergestellt. Dazu kommen Blattfedern und eine hohe Bodenfreiheit von 26-Zentimetern. Der Geländewagen kann mit bis zu 625 Kilogramm an Gewicht zusätzlich beladen werden und als Antriebssystem, kommt ein 1.6L Benzinmotor mit 87PS zum Einsatz, der einen maximalen Drehmoment von 128Nm erzeugt.

Der Gangwechsel findet über eine 5-Gang Handschaltung statt und die maximale Geschwindigkeit, soll bis zu 120kmh betragen. Im Innenraum findet man allerdings nicht viele Komfort-Funktionen vor. Es stehen Anzeigen für die Geschwindigkeit zur Verfügung und weitere Instrumente. In Kenia soll das neue Fahrzeug für umgerechnet etwas mehr als 8.000€ an den Start gehen.

Mobius II

Quelle: Auto-News.de




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.