Ford Focus ST: 250PS Benziner und 185PS Diesel ab Herbst erhältlich

Aus dem Hause Ford können wir euch das nächste Update in Sachen Ford Focus ST vorstellen, den es im kommenden Herbst 2014 mit neuen, starken Motoren zu kaufen geben wird.

Der neue Ford Focus ST wird ab dem Herbst 2014 mit einem neuen 185PS starken 2.0L Turbodiesel an den Start gehen, der einen maximalen Drehmoment von 400Nm zwischen 2.000 bis 2.750 Umdrehungen in der Minute erzeugt. Der Sprint von 0-100kmh soll binnen von 8,1 Sekunden stattfinden und der Spritverbrauch, wird von Ford mit nur 4,4 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Die CO2-Belastung soll 114 Gramm pro Kilometer betragen.

Als Alternative steht außerdem noch der neue 250PS starke Turbobenziner im Herbst zum Kauf bereit. Beide Motoren sind mit dem Start-Stopp-System ausgestattet und sind an ein Schaltgetriebe mit sechs Gängen gekoppelt. Im Innenraum findet man zum Aufpreis ein 8-Zoll großes Touchscreen-Display vor, über welches die Multimedia-Wiedergabe und die Navigation stattfinden kann. Für den bequemen Sitz von Fahrer und Beifahrer, sorgen die Recaro-Sportsitze. An der Karosserie findet man außerdem noch neue Einfassungen für die Scheinwerfer vor, die ST-Embleme und es kommen große 19-Zoll Felgen zum Einsatz.

Außerdem findet man beim Fahrwerk neue Federn vor, eine Überarbeitung der Dämpfer und der Lenkübersetzung. Ganz neu sind die adaptiven Scheinwerfer und es wird den Ford Focus ST wahlweise als Fünftürer und als Turnier (Kombi) zu kaufen geben. Zu welchem Preis der neue Focus ST als Diesel und Benziner an den Start gehen wird, steht allerdings noch nicht fest.

Ford Focus ST

Quelle: Ford




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.