SEAT Leon Cupra 280: neue Pakete für Design und Leistung

SEAT bietet für den neuen Leon Cupra 280 noch mehr Akzente und Neuerungen an, wie etwa die neuen Design- und Leistungs-Pakete, die in Sachen Optik und Kraftentfaltung noch einige Besonderheiten mit sich bringen.

Für den SEAT Leon Cupra 280 mit seinen 280PS / 206kW stehen unter anderem zwei Leistungspakete zur Auswahl, die allerdings nichts an der Leistung selbst ändern, sondern lediglich an einigen Facetten des Wagens. Es steht zum Beispiel eine Hochleistungsbremsanlage der Firma Brembo zur Verfügung, das mit vier Kolben arbeitet und mit innenbelüfteten und gelochten Bremsscheiben mit den Dimensionen 370 x 32 Millimetern ausgestattet ist.

Außerdem stehen neue Bereifungen zur Auswahl, darunter die Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen mit den Dimensionen 235/35 ZR19, die einen höheren Grip auf der Strecke mit sich bringen sollen. Die Serienbereifung umfasst hingegen 225/35 R19 Reifen. Das Performance-Paket mit Serienreifen gibt es für 2530€ zu kaufen, während das Paket mit den Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen für 3060€ zu haben ist.

Zu einem weiteren Aufpreis von 250€ könnt ihr außerdem die beiden Design-Pakete „Black Line“ und „White Line“ hinzu buchen. Das Black-Line Paket bietet den CUPRA-Schriftzug an der Heckklappe ab, die 19-Zoll Leichtmetallräder in Schwarz-Hochglanz und einen Schriftzug an den Einstiegsleisten vorne. Das White Line Paket bietet Fahrzeugteile wie den Rahmen des Frontgrill, den CUPRA-Schriftzug und die Außenspiegel in weißer Lackierung an.

SEAT Leon Cupra 280

Quelle: SEAT




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.