Nissan Note Minivan als sportlicher Nismo vorgestellt

Aus dem Hause Nissan können wir euch eine neue Variante des Note Minivans vorstellen, die in Kooperation mit Nissan Motorsports International entwickelt worden ist und den Namenszusatz „Nismo“ mit sich bringen wird.

Die Bezeichnung „Nismo“ soll auf ein zusätzliches, sportliches Tuning drauf aufmerksam machen und kommt bereits bei einigen anderen Modellen von Nissan zur Geltung, wie etwa dem Nissan Juke oder auch dem Nissan 370Z Sportwagen. Beim neuen Nissan Note Minivan wird nun auch mehr Wert auf Sportlichkeit gelegt und es wird den Van in den zwei Ausführungen Nismo und Nismo S geben.

Beide Varianten erscheinen im angepassten Design und bieten unter anderem Akzente in Rot und Schwarz an der Karosserie an, wie etwa bei den Seitenschwellern, der Front-/Heckpartie und den Außenspiegeln. Auf dem Dach findet man noch einen kleinen Spoiler vor und das Modell Nismo S, wird darüber hinaus mit Sportsitzen ausgestattet sein, sowie mit eine 5-Gang Handschaltung.

Im Bereich der Leistung hat Nissan Motorsports International allerdings keine Änderungen vorgenommen und somit bleibt alles beim alten bei den Motoren. In Deutschland wird man den Nissan Note Nismo vorerst nicht kaufen können, denn das neue Modell wurde bislang nur für Japan angekündigt.

Nissan Note Minivan

Quelle: Auto-News.de




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.