VW Polo GTI: 2015er Facelift erhält neuen 1.8L Turbomotor

Wir haben die nächste Vorab-Ankündigung aus dem Hause Volkswagen vorliegen, die zum kommenden Autosalon in Paris ein neues Modell der Polo-Serie vorstellen wird, bei dem es sich wieder um einen kleinen Kraftprotz handeln wird.

Gemeint ist das Facelift zum Volkswagen Polo GTI, der in seiner künftigen 2015er Generation einen Motor mit mehr Hubraum und Leistung mit sich bringen wird. Zeigen wird man den neuen Polo GTI auf dem kommenden Autosalon in Paris, der vom 4. Oktober bis 19. Oktober diesen Jahres stattfinden wird. Volkswagen hat im neuen Polo GTI den EA888 Motor verbaut, bei dem es sich um einen neuen 1.8L Turbomotor handelt, der den aktuellen 1.4L Turbomotor ersetzen wird. Durch den größeren Hubraum wird natürlich mehr Leistung angeboten werden und die neue GTI-Version, wird mit 190PS und 320Nm an den Start gehen.

Dies bedeutet eine Leistungssteigerung von 10PS und einen erhöhten Drehmoment von 70Nm im Vergleich zum 1.4L Turbomotor. Das neue Modell wird zur Markteinführung wahlweise mit einem 6-Gang Schaltgetriebe oder einem DSG Doppelkupplungsgetriebe angeboten werden. Der Sprint von 0-100kmh soll in 6,7 Sekunden erfolgen, bei einer Spitzengeschwindigkeit von 236kmh. Im Vergleich zum 1.4L Modell bedeutet dies, das ihr 0,2 Sekunden schneller auf 100kmh beschleunigen und rund acht Kilometer pro Stunde mehr zurücklegen könnt.

Zu den weiteren Neuheiten des Polo GTI 2015 sollen außerdem optische Neuerungen gehören, darunter eine neue Frontpartie und Heckleuchten mit LED-Technologie. Auch im Innenraum wird es neue Instrumente für die Anzeige geben, ein neues Design beim Lenkrad und neue Bedienelemente für die Mittelkonsole. Bestellen kann man den neuen Polo GTI bereits im kommenden vierten Quartal 2014. Die einzelnen Preise haben wir leider noch nicht vorliegen.

2015-VW-Polo-GT-Facelift

Quelle: Carscoop.com




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *