VW Golf 4 R32 Turbo von HPerformance mit bis zu 650PS erhältlich

Der Auto-Veredler HPerformance hat sein neues Tuning-Programm für den Volkswagen Golf vorgestellt, bei dem es sich um Umbauten handelt, die einmal nicht für die siebte Generation angeboten werden, sondern für die ältere vierte Generation.

Den Volkswagen Golf der vierten Generation kann man sprichwörtlich Flügel verleihen, sofern es sich um den R32 handelt. Der VW Golf 4 R32 ist von Haus aus schon nicht schlecht bestückt und bietet einen 3,2L V6 Motor an, der eine Leistung von 241PS und einen Drehmoment von 320Nm entfaltet. Alleine durch den großen Hubraum ist viel Luft nach oben, wenn es um Leistungssteigerungen geht und genau da setzt HPerformance an, mit einem neuen Tuning-Programm, das euch bis zu 650PS an Leistung beschert.

Der R32 erhält zunächst einmal eine geänderte Kurbelwelle, womit der Hubraum von 3,2 auf 3,0 Liter schrumpft. Die Leistungssteigerung wird hauptsächlich über den Umbau der Turbos ermöglicht, bei denen Precision PT6235 Turbolader zum Einsatz kommen, ein neuer Ladeluftkühler, ein neuer Ansaugtrakt und weitere Spezialanfertigungen. Ebenfalls neu ist die Kraftstoffpumpe, die den durstigen Motor besser versorgen soll. Der Ladedruck kann über den elektronisch einstellbaren „Boost-Controller“ variiert werden, so das je nach Ladedruck der Turbos eine Leistung zwischen 500 bis 650PS zur Verfügung steht.

Zu den weiteren Highlights fernab vom Motor gehört außerdem ein neues B16 Gewindefahrwerk der Firma Bilstein mit neuen Stabilisatoren von H&R, sowie eine stärkere Bremsanlage, welche die Leistung abfangen soll. Außerdem bietet man eine Auspuffanlage mit Klappensteuerung an, die für den perfekten Klang sorgen soll. Allerdings wird dieser Umbau alles andere als billig ausfallen. Alleine der Umbau des Motors und die damit verbundene Leistungssteigerung soll 20.000 Euro kosten, womit man schon so manchen Neuwagen bekommt. Alle weiteren aufgezählten Details, sind hingegen nur zu Aufpreisen erhältlich, die man auf direkte Anfrage genannt bekommt.

VW Golf 4 R32 Turbo 1

VW Golf 4 R32 Turbo 2

Quelle: Auto-News / HPerformance




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *