MTM T 400: Der Volkswagen T5 Multivan Comfortline als neue Kombilimousine

Der Autoveredler MTM (Motoren-Technik-Mayer GmbH) hat sein nächstes neues Projekt vorgestellt, bei dem es sich um dem MTM T 400 handelt, hinter dem sich der Volkswagen T5 Multivan in der Comfortline Ausstattungsvariante verbirgt und der mit einigen Modifikationen auf Trapp gebracht worden ist.

Der Volkswagen T5 Multivan beziehungsweise der MTM T400 hat unter anderem eine Leistungssteigerung erhalten und die Leistung des 2,0L Vierzylinder TSI-Motors mit 204PS/150kW in der Werksausführung wurde auf 360PS beziehungsweise 265kW gebracht. Der Drehmoment umfasst nun maximal 465Nm und der Sprint von 0-100kmh kann in nur 6,01 Sekunden erfolgen. Der Sprint von 0-200kmh ist in 30,64 Sekunden möglich und die Spitzengeschwindigkeit liegt aufgrund des hohen Gewichts bei über 230kmh.

Die zusätzliche Leistung wird unter anderem durch ein elektronisches Steuerelement für das Motormanagement erreicht, durch einen Turbolader mit störmungsoptimiertem Vorrohr und einer neuen Abgasanlage. Dazu folgt das 4-Motion Allrad-Antriebssystem und ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Das Fahrgestell des VW T5 hat man auf die zusätzliche Leistung vorbereitet und es kommt außerdem eine Vollluftfederung zum Einsatz, sowie eine verbesserte Bremsanlage, die mit wuchtigen 6-Kolben Festsattelbremsen (405 x 36 Millimeter) ausgestattet ist.

Für die Fortbewegung kommen Michelin SuperSport 235/35 ZR20 Pneus zum Einsatz, auf denen man Bimoto 9×20 ET 42 Felgen vorfindet. Der Umbau vom normalen Werksmodell auf den MTM T400 soll rund 21 Stunden in Anspruch nehmen und die kosten belaufen sich auf rund 21.250€.

MTM T400 1 MTM T400 2

Quelle: MTM




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *