Mazda CX-3 SUV: Mit Kodo Design-Sprache in LA präsentiert

Aus dem Hause Mazda können wir euch nun ein News-Update zum neuen CX-3 SUV vorstellen, der aktuell auf der LA Motor Show in den Staaten vorgestellt wird, die noch bis zum 30. November 2014 ihre Pforten geöffnet hat.

Der neue Mazda CX-3 SUV bringt die Design-Sprache „Kodo“ mit sich und soll im B-Segment der SUVs an den Start gehen, als direkte Konkurrenz zu anderen Modellen wie dem Opel Mokka oder auch dem Nissan Juke. Die Abmessungen der CX-3 Karosserie fallen mit 4,28 x 1,77 x 1,56 Metern bei der Länge, Breite und Höhe aus und in der Frontansicht fällt einem vor allem der neue, große Kühlergrill direkt ins Auge, sowie die neuen Kotflügel.

Im Bereich der Ausstattung bietet Mazda für den CX-3 ein 7-Zoll großes Display mit integriertem Navigationssystem an, auf Wunsch ein Head-up-Display, das Informationen auf die Windschutzscheibe projizieren kann, Voll-LED-Scheinwerfer und diverse Assistenz-Systeme. Weitere System im Bereich der Sicherheit wie eine Notbrems-Funktion, ein Spurhalte-Assistent oder auch ein Spurwechsel-Assistent, werden ebenfalls hinzu gehören.

Unter der Haube wird man verschiedene Motoren anbieten, wie wahlweise mit Benzin oder Diesel betrieben werden können. Dazu gehört der 2.0L Benziner, den es mit 120PS und Frontantriebssystem, sowie als 150PS Version mit Allrad zu kaufen geben wird. Als Dieselmotor wird der effiziente 1.5L Diesel zum Einsatz komme, den man bereits vom Mazda 2 her kennt. Die Leistung des 1.5L Diesel ist mit 105PS angegeben und dieser soll mit Fronantriebssystem oder Allrad zur Auswahl stehen.

Alle Motoren sind von Haus aus mit der Start-Stopp-Technologie ausgestattet und werden wahlweise mit einem Automatik- oder Schaltgetriebe angeboten werden. Im kommenden Juni 2015 soll die Markteinführung des neuen CX-3 SUVs erfolgen. Einzelne Preise und genaue Informationen zu den einzelnen Ausstattungsvarianten, haben wir bis dato noch nicht vorliegen.

Mazda CX-3 SUV 2

Mazda CX-3 SUV 1

 

Quelle: Mazda




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.