Honda S660: Der neue Mini-Roadster

Aus dem Hause Honda möchten wir euch heute den neuen Honda S660 Mini-Roadster vorstellen, der als richtig kleine und schlanke Alternative zu den üblichen Fahrzeugen an den Start gehen wird.

Der neue Honda S660 Mini-Roadster soll ein ähnliches Gefühl wie in einem Go-Kart vermitteln und er wird in einer äußerst kleinen Karosserie verpackt werden, so das er nicht als Konkurrenz zu den Roadstern von Audi, Porsche oder BMW angesehen werden sollte. Genauer gesagt fällt der S660 mit nur 3,4 Metern Länge und 1,48 Metern Breite aus, was ihn extrem platzsparend macht und dementsprechend schnell dürfte auch eine geeignete Parklücke zu finden sein.

Unter der Haube steht ein 0,66 Liter Dreizylinder Turbomotor zur Verfügung, der eine Leistung von 64PS mit sich bringt und dementsprechend alles andere als zum rasen verleitet. Für die Kraftübertragung wird man wahlweise ein CVT-Getriebe oder aber eine 6-Gang Schaltung vorfinden, je nachdem was einem lieber ist. Die Gänge lassen sich ebenfalls über Schaltwippen am Lenkrad durchschalten.

Aufgrund des niedrigen Gewichtes und des kleinen Motors liegt der Spritverbrauch zwischen 4,1 bis 4,7 Litern auf 100 Kilometern, je nach gewähltem Getriebe und Fahrweise. Zu den weiteren Besonderheiten gehört ein kleineres Lenkrad als gewöhnlich, eine elektrisch versenkbare Glasscheibe im Heckbereich und das Dach kann zusammen gerollt und verstaut werden, sofern man offen fahren möchte.

Honda wird zur Markteinführung unter anderem die S660 „Concept Edition“ anbieten, die Akzente vom 2013 vorgestellten Konzept mit sich bringt. Dazu zählen unter anderem Sitze mit Lederbezug, eine Plakette mit Seriennummer und ein dunkelrotes Dach. Der Preis für die Sonderedition wird bei rund 18.500€ liegen, während das reguläre Modell rund 15.400€ kosten wird. Aktuell hat Honda allerdings keine Informationen angegeben, ob und wann der S660 in Europa an den Start gehen wird. Mit etwas Pech, könnte dieses Modell vorerst nur in Asien verfügbar sein.

Honda S660

 

Quelle: Honda




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.