Buick Envision 20T SUV: Neues Modell mit 1.5L Turbomotor enthüllt

Aus dem Hause Buick können wir euch heute ein neues Modell des so genannten „Envision“ SUVs vorstellen, der bereits im letzten Jahr im asiatischen Markt an den Start gegangen ist und nun auch in einer neuen Variante präsentiert wurde, welche die Modellbezeichnung „20T“ mit sich bringt.

Der neue Envision 20T SUV von Buick wird mit einem kleineren 1.5L Vierzylinder Turbomotor mit Direkteinspritzung an den Start gehen und er wird an ein neues Doppelkupplungsgetriebe (DCG) gekoppelt sein, das man bereist von einigen Modellen des Chevrolet Cruze her kennt. Es werden weiterhin die beiden Ausführungen mit Frontantrieb und Allrad-Antrieb angeboten werden. Der 1.5L SIDI Motor liefert eine Leistung von rund 166PS bei 5600 Umdrehungen  ab und der maximale Drehmoment von 250Nm wird zwischen 1.700 bis 4400 Umdrehungen erreicht.

Ebenfalls mit an Bord ist das Start-Stop-System und der Spritverbrauch ist im Durchschnitt mit 6,6 Litern auf 100 Kilometern angegeben. Dementsprechend erfüllt der Envision 20T unter anderem die nationalen Emissionsstandards die in China gültig sind.  Das neue Modell wird bereits in diesem Monat in den ersten Ländern in Asien an den Start gehen. Ob und wann Buick den Enivision 20T nach Europa bringen wird, ist hingegen noch nicht bekannt.

Käufer in Asien haben außerdem die Auswahl zwischen dem Modell 28T, das mit einem stärkeren 2.0L Turbomotor mit Direkteinspritzung ausgestattet ist, der rund 256PS und 353Nm Drehmoment abliefert. Hier kommt hingegen nur eine 6-Gang Automatik-Gangschaltung zum Einsatz.

Buick-Envision-20T

Quelle: Carscoops.com




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *