Renault Megane: Neuste Generation zur IAA angekündigt

Aus dem Hause Renault, dürfen wir uns zur diesjährigen IAA 2015 in Frankfurt, die vom 17. bis 27. September 2015 stattfindet, auf die neuste Generation des Megane freuen, der wieder einige Neuerungen mit sich bringen wird.

Der neue Renault Megane, wird bereits ab Anfang 2016 bei den Händlern erhältlich sein und neben dem normalen Model, wird auch der Fünftürer und die GT-Sport-Version gezeigt werden. Optisch gesehen fällt der Megane um 2,5 Zentimeter flacher aus, wohin gegen der Radstand um 2,8 Zentimeter angewachsen ist und auch die Front- und Heckpartie, wurden um fünf Zentimeter verbreitert. Dazu kommt die neue Design-Linie von Renault zum Einsatz, die sich unter anderem durch neue Akzente an der Karosserie zeigt.

Mit an Bord sind Rücklichter in Form eines LED-Leuchtbandes, sowie Tagfahrlichter auf der Frontseite. Dazu gibt es Chromleisten, verchromte Türgriffe und neue Elemente, die am Kühlergrill für den optischen „Aha“ Effekt sorgen sollen. Zum regulären Renault Megane, wird es auch das besagte GT-Sondermodell geben, das in der Farbe „Iron Blue“ vorgestellt wird. Das Sondermodell bietet noch einige zusätzliche Extras an, darunter einen abgeänderte Kühlergrill, eine neue Frontschürze und auch ein Abgassystem, mit zwei verchromten Auspuffrohren. Optional, kann man sich 18-Zoll Leichtmetall-Felgen hinzu ordern, sofern man das nötige Kleingeld hat.

Zum neuen Megane liegen uns bislang noch keine genauen Informationen bezüglich der Innenausstattung vor, der Motoren oder der Preise, die für die einzelnen Varianten fällig werden. Weitere Infos zur neusten Generation, werden wir euch in den kommenden Wochen nach reichen können.

Renault Megane

Quelle: Renault




Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.